Netzrollgerät

Das Netzrollgerät ermöglicht eine sichere und schnelle Einnetzung von Obstbäumen und Weingärten gegen Stare. Vor oder nach der Ernte können Netze rasch eingeholt werden. Für dieses Gerät gibt es zwei Ausführungen, womit das Netz waagrecht oder senkrecht angebracht werden kann.

 

Grundausstattung (waagrecht):

  • Grundrahmen aus Qualitätsstahl zum Auseinanderklappen
  • Aufnahme für Palettengabel
  • Ölmotor mit Untersetzungsgetriebe
  • Schockventil für Hydraulikmotor
  • Seitenschubzylinder mit einem Hub von 1 Meter
  • Grundrahmen zum Auseinanderklappen
  • Verriegelungssystem für 80 Vierkant
  • Scheiben mit 80 cm Durchmesser zur Führung des Netzes
  • Abstellfüße 
  • Arbeitsbreite: Vogelnetz aufwickelbar bis 4 Meter Breite

 

Grundausstattung (senkrecht):

  • Grundrahmen aus Qualitätsstahl
  • Ölmotor mit Untersetzungsgetriebe
  • Schockventil für Hydraulikmotor
  • Hydraulikzylinder zum Neigen
  • Verriegelungssystem für 80 Vierkant
  • Scheiben mit 80 cm Durchmesser zur Führung des Netzes
  • Abstellfüße 
  • Oberlenker Kat 2 - 25 mm
  • Unterlenker Kat 1 - 670 - 28 mm oder Kat 2 - 825 - 28 mm
  • Arbeitsbreite: Vogelnetz aufwickelbar stehend bis ca. 2 Meter Breite

 

Zusatzausstattung (für waagrecht und senkrecht):

  • Hydraulischer Mengenteiler zur Drehzahlregulierung
  • Montage der Hydraulikschläuche am Schlepper