Weingartenleichtgrubber

Weingartenleichtgrubber

Der Leichtgrubber ist ein robustes Mehrzweckgerät. Aufgrund seiner stabilen Rahmenkonstruktion, dem hohen Rahmendurchgang von 57 cm und einem Zinkenabstand von 21 cm, ist eine störungsfreie Bodenbearbeitung durchaus möglich.

Weingartenleichtgrubber

Serienausstattung:  

  • Grundrahmen aus Qualitätsstahl
  • 70x12 Herkuleszinken
  • Durchgangshöhe 57 cm
  • Gänsefußschar 270x6 mm
  • Doppelrahmen
  • 21 cm Zinkenabstand
  • 3 Zinkenbalken
  • Arbeitstiefe über Bolzen zum Verstellen
  • Oberlenker Kat 2 – 25 mm
  • Unterlenker Kat 1 - 670 - 28 mm und Kat 2 - 825 - 28 mm
  • Flachstabwalze  43 cm 40x8 Flachstahl
  • Striegel 12 mm
  • Arbeitsbreite ca. 1,75 m bei 9 Zinken 

Zusatzausstattung:

  • Herkuleszinken 90x13
  • Gänsefußschar 190x6mm
  • Schmallscharen 300x 50x7mm 
  • Zinken variabel von 11 - 13 - 15 Stück
  • Hydraulische Walzenklappung
  • Randblech
  • Flachstabwalze 36 cm
  • Rohrstabwalze 43 cm
  • Doppelflachstabwalze 36 cm
  • Keilringwalze 45 cm und Abstreifer
  • Keilringwalze 45 cm und Wellenscheibe 40 cm
  • Keilringwalze 45 cm und Wellenscheibe 40 cm und Abstreifer
  • Keilringwalze 57 cm und Abstreifer
  • Keilringwalze 57 cm und Wellenscheibe 40 cm
  • Keilringwalze 57 cm und Wellenscheibe 40 cm und Abstreifer
  • Lichtanlage mit Warntafeln
  • Verschiedene Arbeitsbreiten auf Anfrage