Spatenrollegge

Die Schreiber Spatenrollegge ist ein Gerät für den Umbruch der Bodenstruktur. Je nach Einstellung der Rotorzinken erfolgt eine minimale bis zu einer vollständigen Bearbeitung des Bodens. Bei minimaler Bodenbearbeitung wird nur ein Teil der Bodenstruktur umgebrochen, um die restliche Bodenstruktur zu erhalten und die Bestockung zu fördern - Vertikutiereffekt. Da die Arbeitstiefe bei normalen Bedingungen nur bei ca. 6 - 10 cm liegt ist der Kraftbedarf gering. Die Spatenrollegge besitzt nur drehende Rotorzinken, wodurch es zu keinem Verstopfen kommt.

Grundausstattung:

  • Grundrahmen aus Qualitätsstahl
  • Gehärtete Rotor Zinken
  • Rotor Durchmesser ca. 40 cm
  • ca. 20 cm Zinkenabstand
  • 4 Reihen
  • Oberlenker Kat 2 – 25 mm
  • Unterlenker Kat 1 - 670 - 28 mm und Kat 2 - 825 - 28 mm
  • Flachstabwalze 36 cm aus 40x8 Flachstahl
  • Tiefeneinstellung über Bolzen
  • Arbeitsbreite: ca. 1,8 m

Zusatzausstattung:

  • Hydraulische Geräteklappung
  • Halterungen für Zusatzgewichte
  • Zinkenbalken 1 - 4  Variabel
  • Striegel 12 mm
  • Lichtanlage mit Warntafeln
  • Verschiedene Arbeitsbreiten auf Anfrage