Egge

Die Egge in ihrer Konstruktion zeichnet sich dadurch aus, dass das Feld optimal eingeebnet wird. Dies verhindert das schnelle Austrocknen im Frühjahr und ist Grundvoraussetzung für eine optimale Saatbeetbereitung für die Aussaat, damit ein rasches Keimen und ein ausfallfreier Aufgang des Saatgutes gewährleistet ist.

Zusätzliche Vorteile:

  • Einfache Tiefeneinstellung
  • Absperrung durch Sperrblock
  • Stabile Rahmenkonstruktion
  • Gute Rückverfestigung und Krümmelung der Bodenstruktur
  • Überlauf der mittleren Eggenfelder für die Traktorspur

 

Grundausstattung:

  • Rahmen aus Qualitätsstahl
  • Oberlenker Kat 2 - 25 mm, optional Kat 3 - 32 mm
  • Unterlenker Kat 2 - 82,5 - 28 mm,  optional Kat 3 - 96,5 - 37 mm
  • Eggenzinken M18 x 22 x 240
  • Arbeitsbreite von 3 bis 8 m

 

Zusatzausstattung:

  • Schleif vor Eggenzinken
  • Schleif hinter Eggenzinken
  • Spurlockerer
  • Lichtanlage
  • Doppelkrümmelwalze
    • 1. Walze: Flachstabwalze ∅ 31 cm aus 25 x 8 Zackenstäbe
    • 2. Walze: Flachstabwalze ∅ 28 cm aus 25 x 8 Zackenstäbe
  • Doppelkrümmelwalze
    • 1. Walze: Rohrstabwalze ∅ 33 cm aus ∅ 2,7 cm Rundrohr
    • 2. Walze: Flachstabwalze ∅ 31 cm aus 25 x 8 Zackenstäbe