Messerwalze 

Die Messerwalze dient zur Zerkleinerung von Begrünungen, Sonnenblumenstängeln und Rapsstängeln. Durch die 70 cm große Walze, auf der sich 11 Stück Hardoxschneiden im Drall aufgeschraubt befinden, werden die befahrenen Fruchtarten in ca. 15 cm lange Stücke zerkleinert. Da die Schneiden im Drall aufgeschraubt sind hat die Messerwalze eine gute Laufruhe. Durch den geringen Zugkraftbedarf sind Arbeitsgeschwindigkeiten bis zu 20 km/h möglich, wodurch die Flächenleistung gegenüber anderen Maschinen um ein Vielfaches höher ist.

Grundausstattung:

  • Schneidwalze mit 11 Stück 100 x 8 Hardox Schneiden
  • Schneidwalzen ∅ 70 cm
  • Hardox Schneiden mit Drall aufgeschraubt
  • Rahmen aus Qualitätsstahl
  • Oberlenker Kat 2 - 25 mm
  • Unterlenker Kat 2 - 82,5 - 28 mm
  • Arbeitsbreite: bis 3 m starr
    • ab 3 m bis 6 m hydraulische Klappung
  • Transportsicherung - Sperrventil und Kette bei hydraulischer Klappung

Zusatzausstattung:

  • Bei hydraulischer Klappung Oberlenker Kat 3, Unterlenker Kat 2 und 3
  • Rahmenfüllung nur bei 3 m Messerwalze
  • Spritzblech auf der Unterseite
  • Spritzblech auf der Oberseite
  • Wasseranschluß ¾ Zoll
  • Frontanbau bei 3 m
  • Lichtanlage